Detailseite

Kieler Orgelsommer V – Thomas Dahl

Im Kieler Orgelsommer erklingen Werke von und rund um Max Reger.

Datum: Fr. 29.07.
Uhrzeit: 20 Uhr
Ort: St. Nikolaikirche Kiel, Alter Markt in Kiel
Werke: Max Reger: Variationen fis-Moll über ein Originalthema op. 73
Johann Sebastian Bach: Fantasie und Fuge g-Moll BWV 542
Improvisation über einen gegebenen Choral
Mitwirkende: Thomas Dahl, Orgel
(Hauptkirche St. Petri Hamburg)
Veranstalter: St. Nikolaikirche Kiel
Preis: 10 Euro / 6 Euro ermäßigt

Beschreibung

Regers op. 73 gilt als einer der Höhepunkte, für viele als der Höhepunkt seines Orgelschaffens. Mit diesem Werk überwand der 30-jährige Komponist eine existenzielle Krise, die ihn an die Grenze des Suizids gebracht hatte. Johann Sebastian Bachs Phantasie und Fuge g-Moll behandeln in ähnlicher Weise das Thema Tod und Leben: Die außerordentlich dissonante Phantasie könnte als Reaktion auf den Tod seiner ersten Frau Barbara verstanden werden. Die vitale Fuge sprüht vor Energie und verarbeitet ein niederländisches Tanzlied.

Karten: 
gemeindebuero[at]st-nikolai-kiel.de

Links:
Thomas Dahl

Galerie